FANDOM


Unbehelligt vom Einfluss seines alten Feindes kann der Schneetroll durch die Eisöde streifen und den Geschöpfen nachstellen, sei es als Beute oder als Interessensobjekt seiner boshaften Launen.

Eulenwissen

Spezialangriffe
  • Eiskristall (Einzel)
  • Frostklirren (Gruppe)
  • Baut nach einiger (zufälliger) Zeit einen Schneemann
  • Wird bei jeder seiner Aktionen um 350 HP und von allen Statusveränderungen geheilt
  • Lässt einen zufälligen Helden verstummen, sobald seine Lebenspunkte unter 25% fallen

Der Schneetroll hinterlässt nach dem Kampf einen Kristall, wenn seine versteinerten Überreste zerstört werden.

Taktik Bearbeiten

Zu Beginn des Kampfes sollte Waldrada dem Schneetroll mehrmals Schleim ins Bein wünschen, um seine Regeneration gewaltig zu verzögern. Danach sollte sie den Rest der Truppe mit Flinken Säften unterstützen, damit ihr pro Trollaktion so viele Angriffe wie möglich ausführen könnt. Nebenher verpasst sie dem Troll ihren stärksten Erdeinzelzauber. Es besteht bei Baltruns Hand sogar die Chance auf Betäubung. Habt ihr dem Schneetroll bereits genug HP abgezogen, dass er dem Tode nah ist, solltet ihr eure Wucht- und Feuerangriffe weiter auf ihn konzentrieren, um ihn nicht zur Heilung kommen zu lassen. Dem/den Schneema(e)nn(ern) rückt Waldrada am besten mit ihren stärksten Erdgruppenzauber zu Leibe.

Bei 2 Schneetrollen sollte Waldrada ihre Eule zu Hilfe rufen und die gleiche Taktik wie ihre Beschwörerin verwenden. Gisulf sollte dann auch auf Diebstahl verzichten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki