FANDOM


Auftraggeber: Aistulf auf dem Thorunacker bei Schildfurten

Verfügbar ab: Verlassen Schildfurtens nach Osten

Letzte Chance: Vor Flussfahrt

Beschreibung Bearbeiten

Aistulf möchte unbedingt eine andere Ausbildung als auf den Thorunackern machen.

Sobald du die Quest Respekt für den Gerber abgeschlossen hast, sucht dieser nach einem neuen Gesellen. Er ist sogar bereit 100 Goldmünzen für die Vermittlung an Gisulf zu zahlen.

Sobald die Quest Wolfgangs Regiment abgeschlossen und die Einwohner befreit sind, spreche mit Ask im nordöstlichen Haus von Schwarzmarsch. Dieser bricht sogleich nach Thorunacker auf.

Spreche vor dem Thorunacker mit Ask und teile Aistulf die frohe Botschaft mit. Er gibt dir 3 Kristalle.

Bringe Aistulf zum Gerber ins Bruchviertel und erhalte deine Vermittlungsgebühr, 2.000 EP und weitere 500 EP.

Bruns Eintrag Bearbeiten

Unmut über den gewiesenen Platz treibt Aistulf, den Schüler des Geweihten auf dem Thorunacker vor den Toren Schildfurtens, in den aufsässigen Gedanken an einen Anstellungswechsel. So? Zu wem möchter der denn, wer wolle so einen schon? Und was ist mit den Ansprüchen des Geweihten, der doch jedes Recht auf einen genehmen Ersatzschüler hat?

Die erste Frage hat sich wunderlicherweise beantwortet. Im Schildfurtener Bruchviertel ist der Gerber nicht nur bereit, den Lehrling einzustellen, er zahlt sogar dafür.

Auf die zweite Frage konnte in dem sonderlich düsteren Schwarzmärscher Jungen namens Ask eine regelrechte allzu passende Antwort gefunden werden. Wenn er nicht passt, wer dann?

Thoruns Geweihter akzeptiert den bedrückenden Ask als neuen Schüler. Ein Duett der Schwermut! Nun muss der seinem Platze grame Aistulf nur noch beim neuen Meister abgeliefert werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki