FANDOM


  • Auftraggeber: Benutzer des Toilettenhäuschens in Lindhag
  • Voraussetzungen: keine
  • Absolvierbar ab: Questerhalt
  • Letzte Chance: bis zur Abfahrt mit dem Boot nach Süden

Beschreibung Bearbeiten

Im Dörfchen Lindhag steht im Nordwesten ein stilles Örtchen, auf welchem sich gerade jemand in arger Bedrängnis befindet - ihm ist das Papier ausgegangen! Erklärt euch bereit, für Abhilfe zu sorgen und begebt euch zum Thorunacker.

Untersucht das Regal gleich links vom Eingang der Hütte und der Lehrling bietet euch das Papier für 10 Gold an. Kauft es und bringt es zur geplagten Seele in Lindhag. Um seine Unkosten und den Aufwand gerecht zu werden, verkauft Gisulf das gute Dreilagige für 20 Gold weiter und obendrein erhalten die Helden noch 500 EP zum Lohn.

Bruns Aufzeichnungen Bearbeiten

Lindhag birgt einen Verlorenen! Auf dem Ort der stillen Einkehr und Kontemplation sitzt er fern des Lichts mit buchstäblich nichts in den Händen. Glaubt der Erwählte tatsächlich an Erlösung?

Eine wahrhaft wundersame Wendung, ebenso reißfest wie saugstark und dreilagig, verhalf dem schon verloren Geglaubten wieder aus seinem dunklen Tal. Welch preisenwertes Geschick!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki