FANDOM


  • Auftraggeber: Bernulf in der großen Hütte in Manz
  • Voraussetzungen: keine
  • Absolvierbar ab: Questerhalt
  • Letzte Chance: bis zur Weiterfahrt mit dem Boot

Beschreibung Bearbeiten

Wenn ihr euch im Gespräch mit Bernulf mittels der dritten Gesprächsoption erkundigt, was es sonst noch zu berichten gäbe, erzählt er von seinem scheinbar recht draufgängerischen Sohn, der sich Mal wieder in der Sprudelsteinhöhle aufhält. Allerdings ist der Junge wohl länger als gewohnt fort und ein bischen Sorgen bereitet dies seinem Vater dann doch.

Begebt euch also zur Höhle östlich von Manz und redet mit dem Jungen. Nach dessen Beichte, dass er eigentlich nur seine Ruhe suche, überschlagen sich die Ereignisse kurzzeitig, bis auf ein paar Risse im Boden ereignet sich aber nichts dramatisches.

Kehrt daher zu Bernulf zurück und berichtet ihm. Dafür erhaltet ihr 1.000 EP.

Bruns Aufzeichnungen Bearbeiten

Aus dem zu schließen, was Bernulf, der stolze Vater aus Manz, erzählt, tollt gerade ein unternehmungslustiger Heißsporn in der nahen Höhle und lacht dem Risiko ins Auge.

Wir stießen auf den von Flausen so gänzlich unberührten Jüngling, der von einer solchen Harmlosigkeit war, die sogar scharfe Waffen un seiner Gegenwart stumpf werden ließe. Über seine Traum- und Zufluchtsstätte lässt sich indes nichts dergleichen sagen. Die Höhle bebt und führte uns vor Augen, welche Grenze aufzureißen droht. Eile bleibt unser Gebot!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki