FANDOM


Hügelsteppe Bearbeiten

Huegelsteppe Sued

Gegenstände: 12x 15 Gold (im Gras), 2 Rotrüben, Magietrank, mindestens 4 Fellstücke des Wargs, Feuersaft, Kräutersud, 3 Eier, 3 Dunkelbeerenbüsche, 3 Heiltränke, Frosch, Heilquelle, 2 Saftblatt, Fingerknochen

Augenmerk: 4x 10 Gold, 15/25/60 Gold nur ohne Bronk, Alraunen, Fingerknochen, Geheimweg zu 500 EP, 3 alte Münzen, Skelettkrieger, 100 EP,

Wünschelrute: 750 EP (Gisulf), 100 Gold, 2x Silberbesteck und Goldpokal.

Gegner: Hügelgiganten, Schamanen und Barbaren vom Bärenstamm, Warge und große Warge, Skelette, Trolle, Schattenhäuter, Schamanen und Barbaren vom Widderstamm, Panzerrücken

Wie du die Hügelsteppe betreten kannst, erfährst du unter das Eisige Horn. Hol den ersten Hügelgiganten mit einem Fruchbonbon von seinem Felsen und bekämpft ihn. Konzentriert eure Angriffe auf den Bauch, fügt ihm Wunde zu, Wasserplatsch und Zwiestreit.

Zähle die 6 Speichen für 50 EP (Gisulf).

Untersuche den Schädel und wähle: "Wehe du schnappst!", "Fluch?" und "Ich helfe ihm." für die Quest Schädelfluch.

Betrete das Barbarendorf des Wolfstammes.

Spiele der Stärke (nur Brun) Bearbeiten

Säbelzahnlauf: 600 EP für Sieg

Frauenwurf: maximal können 30 Schritt erspielt werden, was Brun 1.000 EP einbringt. Für jeden Schritt weniger werden 30 EP abgezogen.

Marbarthematik: finde erst den Windsack und nimm dann den Stab der Marbarthematik und zeige auf die 7 für 1.000 EP.

im Dorf Bearbeiten

Untersuche beim Händler die Teller für 1 EP.

Spreche mit dem Schamanen für 3 EP sowie die Quest Tränen der Vergangenheit.

Spreche mit dem Häuptling für die Quest Raub der Barbarenfrauen. Entleere den Krug mit dem Heiltrank vollständig und erhalte 100 EP dafür, dass er wirklich leer ist.

Nimm Bronk mit!

Verschiebe die Wisentattrappe für die Quest Eroberer der Steppe ganz nach links, zertrümmere dafür den Felsen.

Untersuche den südlichen Wisentschädel in der Grassteppe für einen Zufallstrank. Versperre die Höhle der Säbelzahnkatzen.

Grab der ersten Sitta-Priesterin Bearbeiten

Bronk lässt Waldrada hinab. Untersuche den Stalagmiten, spreche mit der Frau im Stein und löse ihre Rätsel.

Schiebe den Hexenfuß zusammen für 800 EP.

Im nächsten Raum untersuche die Spinnennetze für ein Spinnenbein und finde die Frau im Stein. Bekämpfe die Höhlenspinnen, um weiterzukommen.

o ist oben, x ist unten

o o o o o
o x o x o
o o o o o
x o o o x
o x x x o
x x x x x
o o o x o
o o x o o
o x o o o
x x x x x

Belohnung 1.000 EP

Untersuche das Grab und antworte "1" und lerne das Rezept für Wundertropfen.

4. Runenstein Bearbeiten

Lese im Tempel die Steintafel und hänge dann vor dem Eingang Ortruds Spiegel (Spiegelraub vor Kornweil) auf. Gehe im Tempel nach rechts und fange die Noten ein für 500 EP. Gehe nach links und spiele die Orgel in der Reihenfolge Gisulf, Waldrada, Brun und Gisulf. Lese nochmal die Tafel und erhalte den Tarnfroschtipp ↘↑←. Nimm den Spiegel wieder mit!

Mit Augemerk findet Gisulf die 3 Tarnfrösche am See. Drehe die Frösche nach dem Tipp. Springe über die Seerosen und öffne die blaue Truhe. Gisulf hämmert den Runenstein gleich in Bruns Eisenschwert ein und erschafft das Schwert "Schwanensang". Die Fontäne hat die gleiche Wirkung wie eine Heilquelle.

Giftberg Bearbeiten

Sammle alle 5 Bruchstücke und das Gegengift ein. Restauriere den Rätselkopf am Gipfel und antworte mit LOHENHALL. Zünde jetzt eine der Fackeln an (Autsch!) und Speichere. Knacke die Truhe für 750 EP (Gisulf) und 10 Gold je Griff in die Truhe in 10 Sekunden.

Dorf nach der Rettung der Barbarenfrauen Bearbeiten

Gegenstände: 3 Felle, Branntwein, Kräutersud

Untersuche das Baby für 100 EP (Waldrada)

Hinweis: Der Rätselmund beim Widderbarbarendorf und die Schwanenhöhle sind Bestandteile der Quests Geheimnisse des Hains und Tränen der Vergangenheit.

Tunnel unter der Steppe Bearbeiten

Öffne den Tunnel mit Bodos Licht.

Der andere Weg Bearbeiten

Berühre alle Tiere und der Ausgang erscheint.

Hügelsteppe Dunkler Weg
Der dunkle Weg Bearbeiten

Trete einmal in den Nebel für 250 EP. Die Grauen Steine sind Fallen.

Untersuche die Skelette für Kämpfe, Lederpanzer, Wundertropfen und Magietrank.

Es gibt 10 Säcke mit 25 Gold; 20 Gold; Kräutersud und 2 Branntweine; Magietrank und Feuersaft; 5 alte Münzen; 2 Magietränke; 3 Branntweine; 3 alte Münzen; 3 starke Heiltränke und 2 Schlafpulver; 2 Magietränke und 3 Kräutersude. Untersuche einen Sack nochmal, um den aktuellen Stand an gefundenen Sack zu erfahren.

Verlasse die Höhle und erhalte 1.000 EP sowie 1.000 EP, wenn alle Säcke gefunden wurden.

Hügelsteppe Nord

Boss Basilisk Bearbeiten

Rüste Waldrada und Brun mit Talmeramuletten und Schwanensang aus, Gisulf mit Erstschlag und Ranuls Ledergurt oder einem Talmeramulett, falls du diese schon kaufen kannst. Alternativ kann auch Ortruds Spiegel (Spiegelraub vor Kornweil) ausgerüstet werden.

Versuche mit Gisulf zu stehlen, rufe die Eule und verwunde den Basilisken. Setze Kräutersud ein, bis die Eule den Basilisk analysieren kann. Brun kümmert sich um Heilung, Waldrada (und Gisulf) greift mit ihren stärksten Zaubern an.

Nach dem Sieg nimm den Kopf des Basilisken und untersuche seine Höhle. Du findest 20 Münzen und Danwoins Bräu.

Vom Kreaturenkundler gibt es 1.000 EP für die Anaylse des Basilisken.

Letze Schritte Bearbeiten

Antworte dem Brückentroll KASTANIE für 500 EP und untersuche seine Truhe.

Drehe den Tierschädel (Augenmerk), um zu der Truhe des Hügelgiganten zu kommen. Inhalt: 750 EP (Gisulf), 3 Felle, 5 Fingerknochen, 12 Fleisch

 ??? Hexenhaus des Nordens Bearbeiten

Gegenstände vorm Haus: Gießkanne, Rotrüben, Löwenzahn, 3 Fliegepilze, Alraunen

Safaun-Statue: Wenn ihr sie schont, werden immer Gisulf und Waldrada geheilt. Zerstört ihr sie, werden immer Gisulf und Brun geheilt.

Wie ihr das Hexenhaus betreten könnt, erfahrt ihr wieder unter das Eisige Horn.

Im Hexenhaus Bearbeiten

Plündere das Haus: Magietrank, Wundertropfen, 3 Kräutersude, 2 Spinnen, 3 Saftblatt, 10 Gold, Frosch, 5 Felle.

Knacke die Truhe für 550 EP (Gisulf) und lese den Tipp: Auf dem Steg den Ruf des Schwans. Warte damit aber noch, bis du die Eisöde (optional) geschafft hast. Es lohnt sich.

Untersuche die Spindel. Mit ihr wird aus je einem Spinnenbein 15 Gold. Warte damit aber bis vor der Flussfahrt in den Süden.

Untersuche das Fluchkästchen für die gleichnahmige Quest.

Mit Augenmerk findet Gisulf die Kellerluke. Den Schlüssel zu der Truhe habt ihr gerade von Tanka gewonnen. Darin befindet sich das Geheime Rezept. Nutzt es und Waldrada lernt das Rezept für den Attributstrank.

Eisöde Bearbeiten

Gegenstände: 2 Rotrüben, 2 starke Heiltränke, Kräutersud, Magietrank, 15 Gold (im Schnee) und 6x 20 Gold (im Schnee)

Gegner: Schneetrolle, Schneemänner und Schneelauerer

Die Kämpfe hier sind sehr schwer. Außerdem wird Sittas Einfluss immer schwächer bis wirkungslos, je weiter ihr in die Eisöde vordringt. Irgendwann macht die Kälte zusätzlichen Schaden - auch in Kämpfen. Die Danwoin-Fibel für Brun (Quest Hünengrab) ist hier Pflicht.

Tipps gegen Schneelauerer: Stellt alle in die vordere Reihe, Brun verwundet die Gegner und heilt, Waldrada nutzt Peitschenhieb bzw. Rollender Tod (Lv 33), Gisulf nutzt Zwiestreit. Rufe mindestens 1x die Eule zum Analysieren. Bei dem Überraschungsangriff wechsle nur mit Gisulf die Reihe. Wenn möglich, mit Brun verwunden.

Tipps gegen 2 Scheetrolle: Setze Feuertechniken gegen immer einen Schneetroll ein, Brun heilt wenn nötig. Waldrada schaltet mit Peitschenhieb die Schneemänner aus und wechselt dann zum Rollenden Tod.

Zur Heilung kannst du die Safaunstatue bei Tankas Hexenhaus oder die Heilquelle in der Hügelsteppe verwenden.

Untersuche den Fisch/Dorsch und löse das erste Pinguin-Rätsel. Nimm dabei den Eisblock zu Hilfe.

Für die 3x 25 Gold auf dem brüchigen Eis verwende Augenmerk, um einen 2. Ausgang zu finden.

Knacke die Kiste für 750 EP (Gisulf) und 3 starken Heiltränken, 2 Magietränken, Lebenswasser und 3 Feuersäfte.

Finde 3 Säulen:

  1. Säule: Eisfeld mit den Drehpfeilen
  2. Säule: Auf dem Spiegeleisfeld im Osten
  3. Säule: Pinguinrätsel 2 im Nordwesten beim Eisherz. Der Trick ist, den oberen rechten Pinguin nur nach unten zu schieben und den anderen als Blocker zu verwenden. Diesen dann unten rechts so gegen die Schneewehen zu schieben, dass er das andere Feld erreicht. Berühre nochmal einen der Pinguine und genieße die Show!

Wenn du alle drei Säulen untersucht hast, untersuche die Eisblockbarriere weiter im Süden. Antworte dem Walinger "Kehrt niemals wieder!" und ihr erhaltet Zugang zum Walingerdorf.

Walingerdorf Bearbeiten

Spiele Pinguinkegeln und erhalte für alle Neune einen Dorsch. Wenn du alle möglichen Dorsche erkegelt hast, gibt es noch 500 EP obendrauf.

Fege für die Walingerin darüber den Schnee weg für 1.500 EP und ein kostenloses Bett. Ihr Gatte gibt euch den entscheidenden Tipp, wie ihr euch dem Hornwal im Nordosten zu nähern habt: Ganz langsam von der Seite aber nie von Norden!

Spreche mit der Walingerin im mittleren Iglu für die Quest Bodenlose Eiswürfelei.

Spreche mit der Walingerwache im Norden und versenke deinen Eisbären für 1.500 EP. Spreche nochmal mit ihm und du kannst dir das Eisherz ansehen.

Jetzt kannst du auch die 2 Angeln aus den Iglus holen und jeweils 4 Fische fangen. Verfüttere die Fische an die Robben für jeweils 50 EP.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.