FANDOM


Auftraggeber: Waldrada am Tor der Zyklopenberge

Verfügbar ab: Versuch, das Tor zu bekämpfen

Letzte Chance: Notwendig für Hauptquest

Beschreibung Bearbeiten

Kehre nach Moorwehr zurück, bekämpfe die Wiedergänger und statte deinem Hexenhaus einen Besuch ab. Frage das Haus nach der Eule. Kämpfe dich durch den Wald und nehme das Boot des Priesters.

Benutze die Brückenteile wie beschrieben:

  1. Weg nach Osten
  2. Weg nach Süden (nicht zur Kiste!)
  3. Weg nach Osten
  4. Weg nach Osten über Brücke
  5. Weg zur Kiste am Anfang (Entscheidungsabhängig)

Am querliegenden Baumstamm fange weiter links mit Diebstahl einen Grabschaufler und schaffe ihn rechtzeitig zum Baumstamm und wähle "Andere Möglichkeit". Schmeiße den Grabschaufler danach in den Sumpf für 150 extra EP für Gisulf.

Rette den Mann auf dem Baum und hole ihn darunter, damit er den Heilbrunnen aktiviert.

Am letzten hohlen Baum wähle "Waldrada kämpft mit", dann könnt ihr das letzte Brückenteil und den Pilz erreichen.

Wähle "Waldrada kämpft nicht mit", dann erweckt Waldrada nach einigen Kämpfen den Baum zum Leben. Der Weg zum Brückenteil ist dann aber versperrt.

Danach schickt Waldrada ihre Eule nach Hause.

Bruns Eintrag Bearbeiten

Nun ist es offenbar: Das Hexenweib sabotiert den Heiligen Zug! Wir standen vor der Passage, es fehlte nur ein Schritt. Doch das Weib brachte den Erwählten zur Umkehr. Zur Umkehr! Sie jammerte, ihre Eule - dieser abscheuliche Hexenhelfer - sei in irgendeiner Gefahr. Und tatsächlich wickelte sie den Erwählten ein. Er folgt ihr in ihr Dorf im Norden.

Beim Wahrhaftigen! Ein Grauen aus alten Sagen scheint wieder umzugehen. Wiedergänger! Das Dorf der Hexe scheint von der untoten Pest befallen zu sein. Wie kann das sein? Vielleicht war es doch güldengewöllt, dass der Heilige Zug diesen Ort aufsucht. Oder will uns das listige Hexenweib gar ins Verderben führen?

Das unheilvolle Eulenwesen ist befreit, die Hexe wieder im Vollbesitz ihrer dämonischen Kräfte. Schändlich! Zumindest fuhr der Heilige Zug wie ein hehres Feuer ins verseuchte Moor hinein. Was wir an untot wankenden Leibern fanden, zerschnitten und zerklopften wir mit gerechtem Grimm. Der Erwählte schlug sich gut, mein Geist blickt voller Zuversicht nach vorn.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki