FANDOM


Ordensfeste und südliche Lande; Reiserolle

Auftraggeber: Knecht neben der Schmiede in Mühlenbrück

Verfügbar ab: Durchquerung des Räuberwaldes

Letzte Chance: Annahme der Quest bis vor dem Versuch, das Tor auf dem Zyklopenberg zu bekämpfen. Abschließen der Quest bis bevor man die magischen Waffen erhalten hat, da der Questgeber zum Abschluss nicht benötigt wird. Später ist dann aber die Vogelscheuche umgekippt.

Beschreibung Bearbeiten

Der Knecht bittet euch, die Vögel aus seinem Feld zu vertreiben. Die ersten 4 Versuche scheitern. Untersucht das Gestell unterm Feld. Den Strohut findet ihr am Schafsgatter, das zerschlissene Hemd und den Kopfsalat in bzw. neben der Schmiede. Bastelt eine Vogelscheuche und erhaltet 150 EP.

Bruns Eintrag Bearbeiten

Der Erwählte zieht es vor, unsere heilige Mission zugunsten eines noch gewaltigeren Problems aufzuschieben. Ein Vogel hat sich auf einem Feld breitgemacht und stiebitzt Körner.

Was für ein heimtückisches Biest! Dieses Tier gehört in die Narbenkluft geschleudert! Aber zuvor reiße ich ihm eigenhändig... Ich habe gerade bis 10 gezählt und lege die Feder beiseite.

Wir haben einen großen Sieg über das Kleingefieder dieser Welt errungen. Eine schauerlich ausstaffierte Scheuche hat den Vogel verjagt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki