FANDOM


Auftraggeber: Händler Askwin auf dem Schildfurtener Ratsplatz

Verfügbar ab: Erstes Handeln mit ihm in Schildfurten.

Letze Chance: Vor Flussfahrt

Beschreibung Bearbeiten

Askwin bietet euch den zehnfachen Preis für ein Einhornhorn.

Bekämpfe in der Eisöde den Hornwal. Wie du dich ihm zu nähern hast, erfährts du vom Walinger im linken Iglu.

Jetzt kannst du das Horn für 1.000 Gold an Askwin verkaufen (dann kannst du 3 andere Quest nicht mehr abschließen) oder du hebst es für Wolfgangs Regiment auf.

Bruns Eintrag Bearbeiten

Der Händler Askwin des Schildfurtener Ratsplatzes verlangt neben allen Tieren vor allem nach dem Horn des Einhorns, also den Einhornhorn, wie der Erwählte so treffsicher formulierte.

In der fröstigsten, das Leben begrenzenden Zone der Eisöde stießen wir auf eine erstaunliche Kreatur. Die Begegnung mit dem Hornwalgeschöpf trug uns ein wundersam erscheinendes Horn ein.

Verkauft. Das Maß aller Dinge, so praktiziert es der Erwählte, sei sein Gewicht in Gold.

Trotz all des daranhängenden Goldes verwendete der Erwählte das Horn zur Linderung der Werwölfe. Wahrhaft hexischer Kraft sind die Einflüsterungen des rothaarigen Weibes, die solches vermögen!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki